Thiemo Mättig

Thiemo Mättig

I just found this draft for a blog post about Perl on a USB stick, dated December 2011:

Aus der Perl-Dokumentation: »Unary "+" has no effect whatsoever, even on strings. It is useful syntactically for separating a function name from a parenthesized expression that would otherwise be interpreted as the complete list of function arguments.« Heißt, um print(1+2).'x' (gibt »3« aus) so funktionieren zu lassen, wie man es erwartet (es soll »3x« ausgegeben werden), muss man entweder print((1+2).'x') schreiben oder print+(1+2).'x'. Das ist ein Zeichen kürzer. Wer braucht GolfScript, wenn man mit Perl golfen kann?

mehr schreiben


(Links wie gewohnt formatieren.)

[ < Zurück zur Übersicht ]